Über uns

Bereits unsere Eltern haben uns beide früh und oft mit an die Nordsee genommen. Wir haben das Bauen von Sandburgen, die spannende Tierwelt und den eigenen Charme der Nordsee somit von klein auf kennengelernt. Immer wieder war dies mit Vorfreude auf die gute Luft, die Weite des Watts und die Freiheit, die man selbst erlebt hat, verbunden. Dies haben wir bis heute für uns und vielleicht auch für unsere Kinder bewahrt und uns mit dem Fering Hof einen Traum verwirklicht.  Unter Berücksichtigung historischer Vorbilder und mit viel Liebe zum Detail haben wir unseren Fering Hof restauriert und eingerichtet. Hochwertige Materialien und neueste Technik verbinden sich wunderbar mit alten Elementen, wie z.B. der Balkenstruktur und urigen Alkovenbetten. Beide Wohnungen sind lichtdurchflutet und haben ihren ganz eigenen Charakter. Besondere Akzente setzen unter anderem die Farb- und Lichtgestaltung, maßgearbeitete Holzarbeiten und ausgewählte Accessoires. Sauna (Blä Wening) oder Kamin (Green Wening) verwöhnen Sie mit besonderer Behaglichkeit, wenn es draußen ungemütlich ist. Der Garten mit seinen alten Obstbäumen bietet eine ruhige, malerische Oase zum Lesen, Tee trinken, Klönen und Spielen. Im Herbst können Äpfel, Birnen und Pflaumen zum Backen und Kochen geerntet werden. Beide Wohnungen verfügen über freies WLAN, mehrere TV und Musik Streaming über SONOS Lautsprecher.




Informationen

Beide Wohnungen verfügen über ausreichend Gartenmöbel, die für die Green Wening aus dem Gartenhaus und für die Blä Wening aus der Garage zu entnehmen sind. Entsprechende Kissen und Bezüge befinden sich ebenfalls jeweils dort. Die Fahrräder können draussen auf dem dafür vorgesehen Platz oberhalb des Parkplatzes abgestellt werden. Hier befinden sich auch die Mülltonnen.

Regeln

Wir bitten um Verständnis, daß aufgrund der Feuerschutzbestimmungen und der Reetdach Bauweise das Benutzen eines Holzkohlegrills (offenes Feuer) nicht gestattet ist. Beide Ferienwohnungen sind darüber hinaus Nichtraucherwohnungen. Die Betten sind bei Anreise bezogen und Handtücher liegen für Sie bereit. Bei Abreise bitten wir Sie die Wohnung besenrein zu übergeben und kein dreckiges Geschirr zurückzulassen. Der Müll ist bei Abreise in die zur Verfügung stehenden Mülltonnen zu entsorgen. Bei Benutzung des Wäschetrockners bitten wir die Tür des Verschlags offen stehen zu lassen, damit sich keine Feuchtigkeit stauen kann. Bei Benutzung des Kamins ist stets die Kamintür geschlossen zu halten. Wir bitten die Fahrräder nur an dem dafür vorgesehen Abstellplatz oberhalb des Parkplatzes abzustellen und nicht über die Rasenflächen zu fahren.